Termin
  • Status Online-Veranstaltung
  • Veranstaltungsdatum 01.11.2024
  • Veranstalter DPtV CAMPUS

Autismus-Spektrum-Störungen im Erwachsenenalter - Diagnostik und Psychotherapie

Trotz hoher Prävalenzzahlen und einer zunehmenden Relevanz von Autismus-Spektrum-Störungen in der psychotherapeutischen Versorgung bestehen bei Behandler*innen oft Unsicherheiten bezüglich der Diagnosestellung und Möglichkeiten der psychotherapeutischen Unterstützung. Ziel dieser Fortbildung ist es daher zum einen, die diagnostischen Kriterien und Methoden der (Differential-)Diagnostik vorzustellen. Es wird auf Veränderungen der diagnostischen Kriterien in den neuen Diagnosesystemen (ICD-11 und DSM-5) eingegangen. Es soll die Sensibilität der Teilnehmer*innen für das Erkennen autistischer Erlebens- und Verhaltensweisen bei Erwachsenen erhöht und die Kompetenzen in der Diagnosestellung verbessert werden. Existierende Mythen und Stereotype sollen hierbei aufgegriffen und entkräftet und zudem auf geschlechtsspezifische Besonderheiten eingegangen werden.

Zum anderen sollen (kognitiv-)verhaltenstherapeutische Ansätze (u. a. Psychoedukation, Stressmanagementtechniken, Arbeit am Selbstwert) in der psychotherapeutischen Arbeit mit erwachsenen Autist*innen vermittelt werden. Hierbei soll auf Wünsche von Autist*innen an die Behandlung sowie auf Besonderheiten im therapeutischen Prozess und in der Beziehungsgestaltung eingegangen werden. Zudem soll das bisher bestehende und tendenziell pathologisierende Störungs-Konzept vor dem Hintergrund der Idee von Neurodiversität reflektiert und kritisch hinterfragt sowie Implikationen für den diagnostischen und therapeutischen Prozess abgeleitet werden.

Die Teilnehmer*innen sollen ermutigt werden, sich die diagnostische und psychotherapeutische Arbeit mit Erwachsenen im Autismus-Spektrum ohne begleitende Intelligenzminderung zuzutrauen. Der Workshop richtet sich an Teilnehmer*innen mit und ohne Erfahrung in diesem Bereich.

Überblick


Datum
01.11.2024 09:00 Uhr - 16:30 Uhr
Ort
Online
Kosten DPtV-Mitglied
  • Normal: 160,00 €
  • Ermäßigt (PiA/Neuapprobierte): 80,00 €
Kosten Nichtmitglied
  • Normal: 200,00 €
  • Ermäßigt (PiA/Neuapprobierte): 100,00 €
Veranstaltungsnummer
24-91
Unterrichtseinheiten
8